Datenschutz im Unternehmen

In vielen Abläufen werden Daten gespeichert – angefangen von der Personaleinstellung bis hin zur Verarbeitung der Daten von Kunden. Ohne sie geht es nicht, jedoch ist genau beschlossen, welche Daten wie und wie lange gespeichert werden dürfen. Doch welche Daten fallen überhaupt unter den Datenschutz und wie kann man diesen organisieren?

Verarbeitung von Beschäftigtendaten

  • Bewerbungsverfahren
  • Einstellungsverfahren
  • Personalakte
  • Personalfragebögen

 

Verarbeitung von Kundendaten

  • Verarbeitung von Daten der Kunden
  • Datenschutz und Werbung
  • Datenschutz im Internet
  • Videoüberwachung

Organisation von Datenschutz

  • Aufbau eines Datenschutzmanagements
  • Verzeichnis von Datenverarbeitungstätigkeiten
  • Maßnahmen zum Schutz der Daten selbst (TOM)
  • Verträge mit Dienstleistern, die Daten weiterverarbeiten
  • Besonderheiten beim Datentransfer ins Ausland (z.B. Server Standorte)

Wir beraten Sie gerne!

Sie sind sich nicht sicher, inwiefern Sie von der neuen Datenschutzgrundverordnung betroffen sind und welche Vorschriften für Sie gelten? Dann zögern Sie nicht und sprechen Sie uns noch heute an!


Jetzt Kontakt aufnehmen